Casper

Sonntag, 7. Mai 2017

Wir rollen uns dankbar den Berg hoch.

Ihr Lieben, wir lassen das Foto der Woche nun zum zweiten Mal ausfallen, um euch ein kleines Update zu geben. Eure Resonanz auf unseren letzten Beitrag über Anne hat uns wirklich überwältigt. Wir sagen von Herzen DANKE für eure lieben und aufbauenden Kommentare, eure Tipps und eure Hilfe.


Auch wenn ihr es nicht so gern hören möchtet ;-) besonderer Dank geht an die liebste Tibi und ihr Frauchen Sylvia. Ihr habt uns wirklich sehr geholfen in der letzten Woche, vielen, vielen Dank euch!!! Aber natürlich auch allen anderen, tausend Dank!

Nun zu unserem kleinen Update: das wichtigste zuerst - es geht bergauf! Anne ist mit unser Unterstützung weiterhin auf einem guten Weg. Sie wird immer mutiger in ihrem Rolli und läuft alleine los, ohne gelockt oder animiert zu werden. Wir beobachten sie dann vom Fenster aus, ganz stolz und unsere Herzen machen regelrecht Luftsprünge. 
Letzten Mittwoch waren wir bei unserer Tierärztin zur Besprechung, wie wir weiter vorgehen können. Anne ging mit Unterstützung, inform eines Handtuchs unter dem Bauch, aufrecht in die Praxis. Unsere Frau Doktor fand das richtig, richtig toll! 

Anne wurde dann zuerst gewogen und sie konnte ihr Gewicht von 25kg jetzt über fast 4 Monate halten, was wirklich gut ist, denn sie hatte im letzten Jahr innerhalb weniger Monate 5 Kilo verloren. Anne bekommt für ihre Verdauung, die ja nicht mehr so einwandfrei funktioniert Enzyme, die dazu beitragen, dass alles besser verdaut und verarbeitet wird. Ihr Output wurde jetzt innerhalb von 3 Tagen schön fest und die Häuigkeit hat sich um die Hälfte reduziert. Ein riesiger Erfolg für uns. Bisher waren wir 2-3 Mal wöchentlich auf die Gabe von Durchfalltabletten angewiesen.

Um den Muskelabbau aufzuhalten und im besten Fall mit Hilfe des Rollis und Physiotherapie wieder Muskeln aufzubauen, hat Anne wieder eine Spritze mit Anabolika bekommen. Außerdem wurde B12 aufgefüllt. Da Anne seit letztem Jahr Herztabletten bekommt, zusätzlich zu ihren Schmerztabletten, wollten wir ihre Leber- und Nierenwerte überprüfen. Die letzte Blutabnahme war nun auch schon wieder ein halbes Jahr her. Unsere Tierärztin hat eine gereatrisches Profil in Auftrag gegeben. Ganz stolz können wir euch sagen, dass Annes Blutwerte unverändert gut bis sehr gut für einen Hund ihres Alters sind. Wir sind sehr, sehr zufrieden, dass es keine weiteren Baustellen gibt. Ihr Herz wurde auch abgehört und ist unverändert, ihr Puls ist richtig stark, d.h. die Tabletten schlagen gut an und erfüllen ihren Zweck.


Wir kamen in der letzten Woche einigermaßen zum Durchatmen und sind wirklich jeden einzelnen Tag froh über unsere Entscheidung, auch wenn es doppelte Arbeit wie vorher bedeutet, ist es machbar und lohnt sich auf jeden Fall! So langsam lernen auch alle aus der Familie und Freunde und Bekannte Anne in ihrem Rolli kennen und sind erstaunt wie toll sie darin laufen kann.

So und nun noch mal zurück zum Foto der Woche - wir reichen euch einfach zwei tolle Fotos nach. 


Habt alle einen tollen Sonntag!

Kommentare:

  1. Ich finde es toll, wie Ihr das stemmt, was Ihr leistet und, dass Ihr nicht aufgebt....

    Weiterhin alle guten Wünsche und viele liebe Grüße
    Sabine mit Socke

    AntwortenLöschen
  2. Super, dass Anne so gute Fortschritte macht! Ich finde, sie sieht auf den Bildern auch sehr zufrieden aus.

    AntwortenLöschen
  3. We are so happy Anne is doing well!

    AntwortenLöschen
  4. Das sind ja super gute Nachrichten. Ich finde es toll das Anne mit ihrem Rolli so gut zurecht kommt und freue mich mit euch.
    Liebe Grüße vom Emma und Lotte Frauchen

    AntwortenLöschen
  5. Ich hab Herzchen in den Augen, wenn ich lese, Anne geht es besser. Hoffentlich gehören die Durchfalltabletten der Vergangenheit an.
    Das wünsche ich euch so sehr, wie auch, dass Anne wieder auf eigenen Pfoten laufen kann...
    Grummel du hast untertrieben...nicht nur nicht so gern...sondern...ganz und gar nicht gern...
    Das schönste ist doch eine Krankheit, die verschwindet...( du hast recht, wenn sie erst gar nicht kommt.)
    Eure Woche soll gut werden...weiter in Richtung Gesundheit.
    Sylvia und Tibi

    AntwortenLöschen
  6. Wie schön, dass es bei euch weiterhin gute Nachrichten gibt. Besonders schön zu lesen, dass der Durchfall weg ist und Anne auch kein Gewicht mehr verloren hat ... im Alter ist das oft nicht so einfach. Wir hoffen, es rollt bei euch weiterhin bergauf und senden liebe Grüße,

    Isabella mit Damon und Cara

    AntwortenLöschen
  7. Was für tolle Nachrichten. Wir freuen uns sehr für euch und drücken weiterhin die Daumen das es auch in Zukunft weiter besser wird.
    Ich freue mich sehr das ihr bei meiner "Kleine Nettigkeiten" Aktion mitmacht :-D Eure Adresse hab ich ja, und auch schon eine Idee was ich euch schönes mache.
    Liebe Grüße
    Jasmin mit Nora, Rico und Sam

    AntwortenLöschen
  8. Ach was freu ich mich, dass Anne den Rolli so gut annimmt und dadurch überall hin kann,jedenfalls fast ;o)
    Auf dem einen Bild sieht sie aus, als ob sie vor einem Sulky läuft (wie auf der Pferderennbahn). Fehlt ein kleiner Jockey (Scherz)
    Jedenfalls bin ich richtig froh, dass die liebe Anne in keinster weise lebensmüde aussieht, sondern euch dankbar ist, dass ihr euch so liebevoll um sie kümmert und ihr den Porsche ermöglicht habt!!!!
    Liebste Grüße,
    Dani

    AntwortenLöschen